Achtung, Achtung: Pause bis 24. Juni ODER Wie überlebe ich sieben Tage zu Hause ohne Internet??

No-internet

Hallo meine lieben Leser und schön, dass wir uns hier wieder treffen. Allerdings nur für eine Ankündigung…Ihr müsst jetzt ganz tapfer sein.

Es gibt heute keinen Blog.

Also, naja irgendwie schon, weil ich ja gerade was schreibe.

Aber eigentlich eben auch nicht.

Versteht Ihr????

Und nächste Woche….

…gibt es auch keinen Blog. Da bin ich nämlich im Off-Modus und entdecke die Welt ohne Internet. Falls da eine ist. Ab kommenden Montag gehen das Internet und ich getrennte Wege. Es gibt einige wenige, die mir die Abstinenz nicht zutrauen (verstehe ich gar nicht!!!) und bis jetzt ist mir noch kein Weg eingefallen, wie ich Euch beweisen kann, dass ich offline bin. Für Ideen bin ich dankbar! Ansonsten bin ich gespannt was passiert und werde darüber Montag, den 24.6. berichten. HIIIILFEEE!!!!!!!!! Im Urlaub, ja okay, da kann ja jeder ohne Internet leben…aber hier zu Hause…im normalen Lebensumfeld….OHNE…..mir wird ganz schwummerig…was mache ich denn bloß??

Vielleicht eine Therapie, das scheint angemessen.

Schreibt mir, liebe Leser….allerdings bitte keine emails, das wäre unsinnig. Aber vielleicht…Briefe!! Genau, oder Karten…Telegramme? Meine Adresse ist bekannt? Falls nein, hier:

Ulrike-ohne-Internet Niemann, Mittelaltergasse, Oslo.

Ich werde stark sein. Sind ja nur sieben Tage. Wie beweise ich Euch nur, dass ich offline bin????? Mal gucken!

Für heute verabschiede ich mich also von Euch, Freundin Sabine und ich wollen raus in die Sonne. Wir haben das nötig.

ullibinebunt

Für alle Osloer Freunde: Morgen ist Hausfest in der deutschen Gemeinde, kommt in Scharen, das Programm ist einfach genial und das Essen auch!!!

Und nun finally: Ihr werdet mir fehlen, liebe Leser, vergesst mich nicht!! Ich wünsche Euch eine tolle Woche, genießt die Sonne, macht den Rechner einfach mal aus und geht feiern! Meine Grüße gehen in dieser Woche an meine tollen Theaterleute Isabella, Daniela und Friedbert und an alle, die uns geholfen haben. TOI TOI TOI für morgen, wir lassen es krachen!

Ha det,

image

Ulrike

Advertisements

5 Kommentare zu “Achtung, Achtung: Pause bis 24. Juni ODER Wie überlebe ich sieben Tage zu Hause ohne Internet??

  1. Ich bin sehr gespannt, was das fuer eine Woche wird 🙂 Aber ich werde aufpassen, dass die Spielregeln eingehalten werden. So gut es geht natuerlich nur. Vertrauen habe ich aber ich denke mal, es ist keine schlechte Idee Schokolade und Chips auf Vorrat zu kaufen. Als Nervenfutter 🙂

  2. Den Rechner ausmachen? … willst Du uns tatsächlich alle in Dein Elend mit hineinziehen!?! 😉

    Trotzdem viel Spaß im Interneturlaub. Du wirst feststellen, was man plötzlich für Unmengen von Zeit für andere Dinge hat. 🙂

  3. Hallo Ulli,
    Du schaffst das genau so gut, wie ich das Rauchen aufgehört habe. Zeig Willenskraft und Ausdauer….

    Schackaaa!!!!!!!!! Du schaffst das!!!!!!!!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s